RA-NO.de

Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Dr. Andreas Dichtl

 

IMG_0242

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Andreas Dichtl ist seit 1997 Rechtsanwalt. Seit 1997 berät und strukturiert RA Dr. Dichtl für eine Vielzahl von Mandanten wie zum Beispiel Unternehmen, Fonds, Investoren und Privatpersonen eine große Anzahl unterschiedlicher Transaktionen.

Ausbildung:

Dr. Dichtl studierte Rechtswissenschaften sowie zusätzlich Betriebswirtschaftslehre im Grundstudium in Hamburg. Darüber hinaus absolvierte er den Ergänzungsstudiengang Wirtschaftsrecht in Hamburg. Nach seinem Studien- und Forschungsaufenthalt an der Universität von Montreal (Kanada) absolvierte er von 1995 bis 1997 sein Referendariat in Hamburg und Schleswig-Holstein mit Anwaltsstationen bei White & Case, Federsen und Freshfields sowie einer Auslandsstation beim Generalkonsulat Miami/USA.

Berufliche Stationen:

  • Rechtsanwalt bei Clifford Chance in Düsseldorf (Competition/Commercial sowie M&A)
  • PriceWaterhouse und PriceWaterhouseCoopersVeltins in Hamburg (Tax, Competition/Commercial sowie M&A)
  • Brinkmann-Partner (Handelsrecht  und Gesellschaftsrecht; Restrukturierung, Sanierung).
  • Deloitte in Hamburg  (Handelsrecht  und Gesellschaftsrecht; Restrukturierung, Sanierung).

Tätigkeitsschwerpunkte:

Spezialisierung als Fachanwalt im Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Absolvierung des Fachanwaltes Steuerrecht und des Notariatslehrgangs mit über 200 wirtschaftsrechtlich ausgerichteten (Transaktions- ) Beurkundungen.

  • Handels- und Kapitalmarktrecht/Gesellschaftsrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz (Markenrecht, Wettbewerbs- und Kartellrecht)
  • Vertriebsrecht , Lebensmittelrecht, Gastronomierecht  und Veranstaltungsrecht (Getränke- und Nahrungsmittelbezug- und Vertriebsverträge und damit zusammenhängende Konzepte und Gesellschaftsmodelle; Fälligkeitsfactoring; Ausgestaltung der Vertragsbeziehungen zwischen Veranstaltern, Gastronomen, Getränkefachgrosshändlern und Brauereien sowie strategische Kooperationen und Joint Ventures)
  • Fernabsatzrecht; IT-Recht
  • Beratung Privatvermögen sowie deren Single Family Offices bei der strategischen, strukturellen und operativen Ausrichtung und Optimierung ihrer Vermögensbewirtschaftung sowie Rechtsnachfolge (Family Officer)
  • Immobilienrecht
  • Arbeitsrecht
  • Restrukturierung und Sanierung (Sanierungs-DD, Entwicklung und Dokumentation von Sanierungsschritten/Sanierungskonzepten und deren nachhaltige vertragliche Umsetzung; turn-around Beratung; Forderungsausfallberatung)

Sprachen:

  • Englisch
  • Französisch

Mitgliedschaften:

  • Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg
  • Hamburg@work
  • Norddeutsches Insolvenzforum